Infor

Moderne Werkzeuge zur Personalauswahl: So müssen sie funktionieren

Sie müssen sich bewusst sein, dass Ihr Auswahlwerkzeug ein echtes Instrument zur Leistungsvorhersage sein kann. Deshalb sollten Sie sich zunächst damit vertraut machen, was es mit der Beurteilung auf sich hat.

Unser Whitepaper eröffnet Ihnen ein besseres Verständnis folgender Aspekte:

  • Ideales Arbeitsverhalten als Benchmark heranziehen
  • Sicherstellen, dass Beurteilungen richtig angelegt sind
  • Genauigkeit von Beurteilungen steigern
  • Verhindern, dass Bewerber das System manipulieren
  • Sicherstellen, dass Beurteilungen klare Anweisungen für optimale Ergebnisse enthalten
Laden Sie das Whitepaper herunter