Expert-Talk mit DB Schenker und Infor, moderiert vom Chefredakteur des IT-Onlinemagazins

Erfahrungsbericht DB Schenker: So trägt die Digitalisierung zur Erhöhung der Widerstandsfähigkeit von interkontinentalen Lieferketten bei

Online
10. November 2020
11:00 – 12:00 Uhr
CET

Expert-Talk mit DB Schenker und Infor, moderiert vom Chefredakteur des IT-Onlinemagazins

Die Coronakrise und politische Einflussnahme haben die Lieferketten vieler Unternehmen stark gestört und Schwachstellen entlang der gesamten Supply Chain offengelegt. Deshalb müssen Industrie und Handel gerade jetzt beim globalen Güteraustausch auf einen zuverlässigen und widerstandsfähigen Logistik-Partner vertrauen können.

Joachim Schaut, VP Global ISC Intercontinental Supply Chain Solutions bei DB Schenker, Jörg Jung, Executive Vice President & General Manager bei Infor, und Helge Sanden, Chefredakteur und Herausgeber des IT-Onlinemagazins, sprechen im Expert-Talk am 10. November um 11 Uhr unter anderem über folgende Themen:
  • Wie DB Schenker die Widerstandsfähigkeit interkontinentaler Lieferketten erhöhen konnte
  • Wie DB Schenker die SAP-Landschaft seiner Kunden mit Infor Nexus prozessual und technologisch verbindet
  • Welche Technologien dabei unterstützen, Kunden auch in Krisenzeiten effektiv und optimal zu bedienen

Der Expert-Talk beleuchtet diese und weitere Themen im ganzheitlichen unternehmerischen Kontext und richtet sich deshalb sowohl an die Führungsebene als auch Entscheider und Verantwortliche in den Bereichen Logistik, Bestandmanagement und IT.

Neugierig geworden? Dann melden Sie sich jetzt an und verfolgen Sie den Expert-Talk live.

Das Webinar beginnt in


:
 

:
 

:
 

Unsere Experten

Joachim Schaut
VP Global ISC Intercontinental SupplyChain Solutions, DB Schenker
Jörg Jung 
Executive Vice President & General Manager, Infor
Helge Sanden
Chefredakteur und Herausgeber, IT-Onlinemagazin

Erfahrungsbericht DB Schenker: So trägt die Digitalisierung zur Erhöhung der Widerstandsfähigkeit von interkontinentalen Lieferketten bei